Rezept: Torino Smash - Trinkabenteuer mit Rotem Vermouth

Bild zeigt einen Tornio Samsh im Tumbler auf Eiswürfeln serviert, garniert mit einer Minz Zweig Spitz

TORINO SMASH

Ursprünglich wurde dieser Drink als Antica Torino Smash in den Jahren 2009 / 2010 in München bekannt. Mario Zils servierte diese Version des Antica Formular Smashes seiner Zeit den Gästen der Schumann's Bar. 

Antica Formular war eine der ersten Remake Rezepturen mit dem sich Vermouth Häuser der kraftvollen und stärker gewürzten "alten Rezepturen" der italienischen roten Vermouth Schule erinnerten. Diese neue Stylistik traf den Geist der Zeit, bzw. den Geschmack der Drink Liebhaber. Aber auch ohne den Antica Formular ist die Idee dieses Smashes fantastisch um sich einen leichten und erfrischenden Aperitif zu mixen. Er funktioniert mit nahezu jedem rotem Vermouth. Lediglich die Zugabe von Zucker muss an den jeweiligen Vermouth angepasst werden. Da roter Vermouth Zucker enthält, sollte die Zugabe von Zucker generell etwas weniger sein als beim z.B. Gin Basil Smash.

Ebenso sollte man die Grundidee des neuen "Whiskey Smashes" von DaleDe Groff hier aufgreifen. Statt nur mit frischem Zitronensaft zu arbeiten, nimmt man die herrlich ungenaue Menge einer halben Zitrone. Diese wird geteilt und im Shaker gemuddled. Auch hier gilt es das Süß Säure Verhältnis auf die Menge an Zitronensaft, die so ein halbes Zitrönchen abgibt, abzustimmen. Belohnt wird man aber mit dem Mehrwert an den gemuddelten Zitronenschalen und den daraus kommenden ätherischen Ölen. Der Form halber sei erwähnt, eigentlich eh klar, das BIO Früchte bei diesem mitbenutzen der Schale mehr als gewünscht sind. 

TORINO - Turin - gilt als Heimat der kräftigen, würzigen italienischen Vermouths. SMASH THEM! 

Bei Trinkabenteuer haben wir z.B. den Roten Vermouth MARTIN RESERVA SPECIALE RUBINO. Er funktioniert hier wunderbar, ist etwas beeriger und fruchtiger als der Antica. 

TORINO SMASH

Zutaten Drink

  • 1/2 Zitrone, geteilt
  • 60 ml Roter Vermouth
  • 10 ml flüssiger Rohrzucker
  • 3 Minzzweige

How to mix it:

Im Shaker: 1/2 Zitrone im Shaker muddeln, Minzzweige hinzugeben, eine Minz Spitze für Dekoration beiseite legen. Alle Zutaten in den Shaker und mit viel Eis kräftig Shaken. Der Anteil des Zuckers muss gegebenenfalls an die Vermouth Marke angepasst werden.
Strain:    Double strain! Man muss die kleinen Minz Stücke aus dem Drink bekommen :) 
Garnitur: Minzspitze
Glas: Tumbler. Gefüllt mit knackig kalten Eiswürfeln.

Martini Riserva Speciale Rubino, 0,75 ltr Trinkabenteuer
Martini Riserva Speciale Rubino, 0,75 ltr Trinkabenteuer