KRÄUTERBRAUT – unerwartet gute und innovative Highball Filler

KRÄUTERBRAUT –  unerwartet gute und innovative Highball Filler

Kräuterbraut Limonaden

 

Was ist Kräuterbraut? Zu Gin gerne ein Tonic!  Der Rum bitte mit Coke. Bourbon? Ginger Ale “is in the house”!

So habe ich “klassische” Filler gelernt. Klar, Tonic gibt es mittlerweile dutzende, das Filler Sortiment wächst. Aber oft weniger innovative. Wir listen im Le Lion z.B. gerade die Tonic Vielfalt “aus”, drei werden bleiben. 

Vor ein paar Wochen habe ich drei sehr ungewöhnliche Filler “entdeckt”, die ganz sicher nicht als Filler für Spirituosen gedacht waren. Aber wenn Sie einem Bartender drei ungewöhnliche Erfrischungsgetränke hinstellen, was macht dieser damit? Richtig: Er mixt sich Highballs und mischt Sie mit Alkohol. Ich probierte und dachte: 

Wie geil ist das denn? 

Die “Kräuterbraut” steht also in drei Geschmacksrichtungen vor mir. Das Hirn des Bartenders denkt: unpraktische 0,33 ltr. Bierflaschen “Maurergranate” / Astra Style. 

Egal.

Die Geschmacksrichtungen “Minze Brennessel”, “Salbei Tonkabohne” und “Koka Kardamon” wurden mir als Gastgeschenk mitgebracht. 

Gemischt mit dem richtigen Alkohol behaupte ich für meinen Geschmack: Wir haben hier eine kleine, unerwartete Highball Filler Innovation 2020 aufgetan.

Meine  “Wie geil ist das denn?”-Kombinationen:

  • Gin & Kräuterbraut “Minze Brennessel”
  • Rum & Kräuterbraut “Salbei Tonkabohne”
  • Bourbon & Kräuterbraut “Koka Kardamon”

Neben dem wirklich guten, außergewöhnlichem Geschmack eine sehr positive Begleiterscheinung: Der Flaschenpreis liegt bei 0,80 / 0,90 Euro für 0,33 ltr.  Quasi Highballers Heaven. Hau raus die Drinks!

Jetzt möchte ich Sie zum Probieren kostenlos einladen. Zwei Kräuterbraut Highballs auf mich. Tausche sozusagen Drinks gegen Meinung und Feedback. Tickets gibt es unten. Aber wenn Sie Ihre Prokrastination und Aufmerksamkeitsschwäche noch etwas unter Kontrolle halten können, geht die Geschichte noch weiter.

Kräuterbraut Background

Etwas Background zum Produkt. Mit dem Marketing Team der Berentzen AG veranstaltet mein bureau jrgmyr einmal im Jahr einen Innovations-Workshop. Ich sammle alle Trends meiner nischigen  On-Trade Bar & Spirituosen Welt und stelle Sie dem Marketing Team in den Tagen vor. Wir denken dann gemeinsam darauf rum, wie wir diese Produkte weiterspinnen, Sie in die Supermarkt Regale bringen, oder etwas anderes daraus für die verschiedenen Zweige der Berentzen Gruppe entwickeln können. 

Beim letzten Innovations-Workshop in der Boilerman Bar Hamburg (ich mag für solche Workshops gerne eine voll funktionsfähige Bar nur einen Meter entfernt. Es probiert, trinkt und denkt sich so besser) brachte mir eine Mitarbeiterin des Berentzen Marketing Teams als Gast Geschenk die neuen Produkte der Kräuterbraut mit. Hersteller ist eine Tochter der Berentzen AG, die Mio Mio GmbH aus Haselünne.

Man wollten eigentlich nur wissen, wie mir die Limonaden schmecken. Kleines Feedback nebenbei. Aber diesmal wurde der Innovations Ball zurückgespielt. Wow dachte ich. “wie geil ist das denn?”

Denn ich finde die Geschmacksrichtungen außergewöhnlich gut! Pur, aber auch eben in der Highball Bar. Ich finde sie Innovation und gut gedacht, zusammen mit den Attributen vegan und einem geringen Zuckergehalt von 4,7 bis 4,9 Gramm pro 100 ml erfüllen Sie das bereits ein sehr modernes “Pflichtprogamm”.

Die Zutaten lesen sich ebenfalls spannend und einfallsreich und heben sich vom vielen in der Bar bisher “gelerntem” und kopiertem ab. 

Kräuterbraut “Minze Brennessel”

Natürliches Mineralwasser, Zucker, Karamellzuckersirup, Kohlensäure, Zitronensaftkonzentrat, Orangensaftkonzentrat, natürliches Aroma, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, Kardamomextrakt, Löwenzahnextrakt, Wermutextrakt, Brennnesselextrakt, Thymianextrakt, Basilikumextrakt, Majoranextrakt, Oreganoextrakt.

Kräuterbraut “Salbei und Tonkabohne”

Natürliches Mineralwasser, Zucker, Kohlensäure, Zitronensaftkonzentrat, Karamellzuckersirup, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, Salbeiextrakt, natürliches Aroma, Lindenblütenextrakt, Tonkabohnenextrakt, Wermutextrakt, Thymianextrakt, Basilikumextrakt, Majoranextrakt, Oreganoextrakt.

Kräuterbraut “Koka & Kardamon”

“Natürliches Mineralwasser, Zucker, Kohlensäure, Zitronensaftkonzentrat, Gerstenmalzextrakt, Krauseminzextrakt, Antioxidationsmittel Ascorbinsäure, Brennnesselextrakt, Wermutextrakt, Thymianextrakt, Basilikumextrakt, Majoranextrakt, Oreganoextrakt, natürliches Aroma.”

Das Lustige daran: Diese Produkte waren, denke ich, nie für die Bar gedacht. Das erklärt das 0,33 ltr Gebinde. Und ganz sicher auch der Vertriebsweg. Der LEH ist Zielgruppe. Bei Real vereinzelt gelistet. Und z.B. bei Flaschenpost.de. 

Nicht, dass Sie denken, Ich möchte Sie sozusagen auf Kosten von Kräuterbraut zum Probieren einladen. 

Nein, das bezahlen wir schön selber. Ich war vom “Vertriebs Kanal” Flaschenpost.de geflasht. Um 19:45 online einige Kisten bestellt, wurde um 21.30 (!) abends in die Bar geliefert.

Wenn man diesen Endkonsumenten Vertriebskanal einmal in die Bar denkt, gibt es eigentlich nichts praktischeres (wenn man denn im Einzugsgebiet von Flaschenpost wohnt) Denn die liefern endlich mal zu NORMALEN Zeiten, nämlich abends. 

Sicherlich: Als Gastronom, so auch ich, vermeidet man oft klassische LEH Produkte. Aber ehrlich gestanden: Egal. Was zählt ist der Innovations-Faktor. Und was noch mehr zählt: Der außergewöhnliche Geschmack.

Deswegen möchte ich Sie in dieser und nächster Woche kostenlos zum Feierabend auf zwei Kräuterbraut Highballs in unseren Boilerman Bar am Eppendorfer Weg einladen. Von 18.00 bis 20.00 Uhr servieren wir Ihnen jeweils einen Rum mit “Salbei Tonkabohne” und einen  Bourbon mit “Koka Kardamon”. 

Die “Minze Brennesel” haben wir auch im Haus. Aber den verkaufen wir Ihnen im Anschluss 🙂  Sollten Sie mit Ihrem Lieblings Gin einmal ausprobieren. Vorsicht. Sie schmecken dann viel vom Gin mit ungewohnten drum herum. Nichts für Tonic mit Schuss Gin Trinker. Ich hab es mit Hepple und Mo Gin probiert und fand es sehr gut. 

Freue mich auf Ihr Feedback und viel mehr: auch wenn Sie es für zuhause kaufen, auf Ihre Kombinations-Empfehlungen.

HIER GIBT ES DIE TICKETS

Bitte stornieren Sie Tickets, falls Sie es unerwartet doch nicht schaffen. Damit andere interessierte das Angebot wahrnehmen können und wir Sie nicht auf unsere ganz geheime Blacklist “kommt nicht und sagt nicht ab” setzen müssen. 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.